Auto Mobile Stadtteil Skulptur –
Stuttgart Hallschlag 2009

Projektzeit 8.6.09 bis 3.7.09
Mo bis Fr 14 bis 18 Uhr

zur Diashow

Wolfgang Seitz sieht mit seinem Kunstprojekt „Auto Mobile Stadtteil Skulptur“ vor, innerhalb von vier Wochen gemeinsam mit den Jugendlichen aus dem Stuttgarter Stadtteil Hallschlag ein Auto komplett in seine Einzelteile zu zerlegen und anschließend aus diesen Teilen eine Skulptur zu bauen. Die etwa 15.000 bis 20.000 Einzelteile eines Autos bieten dabei mehr als genug Anlässe für künstlerische, kreative und gestalterische Prozesse. Die Skulptur wird im Stadtteil einen festen Standort erhalten.

Alle Jugendlichen aus dem Hallschlag im Alter von 11 bis 27 Jahren sind herzlich eingeladen, sich an diesem Projekt zu beteiligen und sich im gemeinsamen Arbeiten kennenzulernen. Sie werden zu Gestaltern sowohl der Kunstaktion als auch des Stadtteils. Bei dem Kunstprojekt entsteht also nicht nur eine Skulptur, die später im Stadtraum zu sehen sein wird, es bilden sich zugleich neue Netzwerke und Verbindungen zwischen Jugendlichen aus unterschiedlichen Schulen, Vereinen, Einrichtungen, Initiativen und Migrationsgruppen. Es entsteht eine gemeinsame und lebendige Identität, deren treibende Kraft die Jugendlichen des Stadtteils selbst sind.

Die Bauzeit im Jugendhaus Hallschlag, in dem es eine Werkstatt mit Hebebühne gibt, erstreckt sich vom 8. Juni bis 5. Juli 2009 jeweils von Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr. Die Zeit von 14 bis 16 Uhr ist Schulklassen oder festen, schon bestehenden Gruppen aus dem Stadtteil vorbehalten, von 16 bis 18 Uhr ist dann freie Bauzeit, in der alle, die Lust haben, mitarbeiten können.

Die Kunstaktion „Auto Mobile Stadtteil Skulptur“ wird seit Februar 2009 an verschiedenen Schulen und Einrichtungen im Hallschlag vorgestellt, auch in den kommenden Wochen wird es viele weitere Präsentationen geben. Die Altenburgschule und die Staigschule sind mittlerweile feste Kooperationspartner des Projekts, das ab Klasse 5 angeboten wird.

 

 

 

Sponsoren der Auto Mobile
Stadtteil Skultur

   

 

 

 


 

 Kontakt  Impressum